Facebook wird jeden Tag gruseliger. Wenn du Facebook, App installierst, verursacht es ständig Fehler, dass du Zugang zu deinem Medien bekommst, die in deiner Galerie gespeichert ist. Viele Nutzer lesen Benachrichtigungen nicht klar und gewähren der Facebook-App den Zugriff auf Medien. Dies könnte dazu führen, dass deine Fotos versehentlich auf Facebook durchsickern und zu einem Datenschutzproblem werden. In diesem Artikel werde ich dir sagen, wie du Facebook Zugriff auf Fotos verbieten kannst, dass ist ein sehr wichtiger Schritt denn Facebook hat uns Stück für Stück entmündigt wenn es um unsere Daten geht.

Facebook soll nicht alles sehen

Wie man Facebook den Zugriff auf die Kamerarolle und die Fotogalerie verweigert

  1. Starten Sie die Einstellungen auf Ihrem Android-Telefon und gehen Sie dann zu Anwendungen. Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf „Facebook“. Sie sehen die Option „Berechtigungen“. Gehen Sie nun zu „Storage“ und streichen Sie dann die rechte Taste, um den Speicher für immer auszuschalten.
  2. Eine weitere Lösung, um die Synchronisierung von Facebook mit Ihren Fotos zu stoppen und den Zugriff von Facebook auf Ihre Fotogalerie zu verweigern, besteht darin, Änderungen an den Einstellungen Ihrer Facebook-App vorzunehmen.

Öffnen Sie die Facebook-App und gehen Sie dann zu Account-> App Settings und verwenden Sie dann die Option „Sync Photos“.

Wählen Sie die Option Meine Fotos nicht synchronisieren oder deaktivieren Sie die Synchronisierung.

Dadurch wird der Zugriff von Facebook auf deine Kamerarolle und andere Fotos in der Galerie gesperrt.

Es geht auch anders

Falls die Facebook-App dich noch stört und auf deine Fotos zugreift, geh in die Offensive. Facebook selbst muss dir ebenfalls Hinweise dazu geben wie du den direkten Zugriff von Facebook auf deine privaten Medien unterbindest. Facebook geht dieser Pflicht auch nach, zu letzt in Form einer Werbekampagne. Im Rahmen dessen wurden Leute gezeigt die kein Interesse an Facebook und Co. haben, sie haben also einen durchaus ehrlichen Blick auf die andere Seite gezeigt.